Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/sallysin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Goldener Oktober

Huii, ich ann es kaum glauben. die Herbstferien neigen sich dem Ende zu. Ich muss wirklich häufiger bloggen. Die Zeit eielt ja voran!

 

Mein Erfolg ist großartig! Ich bin heute morgen (morgen vor allem: 15:25 ^^)   durch die gegend gejumpt, weil ich nur noch 71, 8 wiege. Als ich vor zwei Wochen  begann, wog ich 76,4! Dass heißt, ich hab innerhalb von 14 Tagen vier Kilo abgenommen, dabei habe ich zweimal echt gesündigt, mit Pizza und indischem Essen.

 Das hat sich aber nicht auf mein Gewicht ausgewirtkt, was meine Theorie absoulut bestätigt. 

 

Wenn ihr abnehmen wollt, ohne auf richtig kalorienreiches Essen verzichten zu müssen, hört mir jetzt gut zu:

ZUCKER ist böse.

FETT ist okay.

Klingt komisch, oder?  acher wartet, ich erkläre es euch:

Wenn ihr Zucker zu euch nehmt, geht das in eurer Blut rein und wird zu Blutzucker. Je höher euer Blutzuckerspiegel ist, desto mehr Insulin wird produziert. Und Insulin ist verantwortlich dafür, dass das Fett, welches ihr zu euch nehmt, aufgenommen wird. 

Das heißt, wenn ihr kaum noch Zucker zu euch nehmt (also, Süßigkeiten ect.), ergo einen niedrigen Blutzuckerspiegel habt, ist es kaum schlimm, wenn ihr Fettbomben esst,w eil nur so viel Fett aufgenommen wird, wie ihr es braucht.

 

Trotzdem braucht ihr ja Kohlenhydrate zum überleben! So hab ich es gemacht: Esst morgen so viel Kohlehydrate, wie möglich, also vielleicht einen Toast mit Käse, oder Haferflocken. (KEIN Nutella!)

Das leifert euch dann die Energie für einen Tag und dann könnt ihr getrost nur noch leckere Weintrauben, Äpfel, Birnen oder besser noch, Gemüse essen. Wenn ihr jetzt richtig Bock auf pizaa habt, nur für einen Abend, okay. Haut sie euch rein.
Esst einfach weniger Zucker, dann kommt der Rest schon von alleine!!

Größe: 169  cm (ich schrumpfe!!)
Gewicht: 71, 8  kg

 

Sally

21.10.11 16:08


Werbung


Yep!

Ja!  Schon wieder abgenommen!
Die Pfunde fließen einfach so weg, wenn man abends nichts als eine Grapefruit ohne Zucker mampft...

 

Sit ups sind anstrengend, aber ich glaube, sie sind das effektivste, was ich im Moment an sport machen kann, denn über die Ferien hat mein Tanzverein zu.

 

Report: Mein Magen scheint winzig zu sein. Ein fettes Frühstück morgens und eine Frucht überden restlichen Tag scheint ihm zu reichen.

Mein Abnehmkurs funtioniert momentan bestens. Wollen wir hoffen, dass das anhält und ich am Ende zu Geramnys next topmodel gehen könnte ;D

 

Gewicht:  73, 1 Kilo.

BMI: immer noch 25.....

 

12.10.11 16:06


Trari, Trara, die Herbstferien sind da!

Die Blätter fallen von den Bäumen und legen sich vor unserer Haustüre hin, braun und bunt, teilweise noch grün.

Es ist nicht allzukalt, und es regnet auch, nicht, oder? Cool, bestes Wetter zum Joggen. Ich bin heute das erste Mal gejoggt, freiwillig, gut es war nicht lang, ich glaube, so 15 Minuten, aber es war ein Anfang, und mir gehts gut

 

In den letzten Tagen habe ich wirklich wenig gegessen, ich glaube nur ein paar Äpfel und Brot und Toast...

In der Schule wurde ind er letzten Stunde ein Herman verteilt und ich habe ihn angenommen. Wisst ihr, was das ist? Das ist ein Kuchen zum weitergeben! Von irgendwoher kommt ein Teig, den man fütter muss... über mehrere tage oder soagr Wochen. Erst dann kann man ihn backen. Vorher allerdings wird er wieder geteilt und verschenkt, an ganz liebe Menschen, die ihr mögt. 

Nun, ich hab einen Kuchenteig Hermann bekommen und er dauert 10 Tage. Ich habe mir geschworen, bis zu dem Tag, wo ich ihn weitergebe und einen Teil backe, nicht eine Süßigkeit anzurühren- bis jetzt hat das geklappt! Es bleiben nach 5 Zuckerfreie Tage. Heute abend mache ich noch Dehnübungen und Sit-ups, dann tanz ich noch ein bisschen die Choreo zu Lady Gaga, die ich gerade in meinem Tanzverein mache. Momentanes Gewicht: 74,1 Kilo Gewicht auf 170cm Größe. Fortschritt! Als ich begann, wog ich 75,8 Kilo.

9.10.11 14:19


Erster Blog- Warscheinlich mach ich es wieder kaputt...

Hallo!

 

Mein Name ist Sally und ich bin...soviele jahre alt wie es braucht um von 1996v bis nach 2011 zu kommen. geburtstag hab ich im Juni und bin Sternzeichen Zwillinge

 

Warum ich diesen Blog gestartet habe?

Zum Teil, weil ich das Internet und schreiben mag... und als Selbstmotivation. Ich habe nämlich ein großes Ziel!!

 Ich verrate es euch:

Ich wiege zu viel. Und wirklich. Viele Mädchen sagen, dass sie zu dick sind, und sind gertenschlank, ich aber liege mit zwei Punkten im Übergewicht und das will ich nicht mehr. Zu dick bin ich eigentlich schon als Kind gewesen. Ich hatte auch nicht zuletzt deswegen Probleme mit der Integration in die Gesellschaft! Vor allem in der fünften bis zur siebten Klasse mobbte mich die ganze Klasse. Jetzt bin ich in der Zehnten und ich finde, das es endlich ein Ende haben muss!
Ich liebe es zu singen, aber ich will nicht aussehen wie Adele oder Beth Dito, sondern wie Shakira oder Amy Lee (Evanescence)

Und jetzt brechen die Herbstferien an! Jetzt geht es los!

 

Ab heute mache ich eine Art Power-Diät, die aber keine richtige Diät ist, mehr so ein Abnehm-Mix, den ich mir selber ausgedacht habe.

Und ich will das auch durchziehen!

 

Dehalb starte ich diesen Blog. Falls ich tatsächlich Leser bekommen sollte, motiviern die mich, ja nicht aufzuhören, weil ich will, das dieser Blog ein gutes Ende hat! Ich zwinge mich sozusagen selbst!

 

Und ja, was soll ich noch hinzufügen? Wenn ihr euch dafür interessiert, ob ein übergewichtiges Mädchen es tatsächlich schafft, oder selber Tipps und ähnliches braucht, lest doch einfach mal mit... Ich freue mich drüber!

Alles, alles Liebe-

Sally

 

9.10.11 13:43





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung